Deutschprüfungen (ÖSD)

Fremdsprachenkenntnisse sind in einer globalisierten Arbeitswelt Voraussetzung für den beruflichen Erfolg. Sie wollen einen international anerkannten Nachweis für Ihre Deutschkenntnisse?

  • Nächster Prüfungstermin

    Nächster Prüfungstermin


    Prüfungstermin:

    30. 11 - 07. 12. 2018

     

    Anmeldefrist:

    14. 11. 2018 (Mittwoch) 16:00!

    Anmeldungsformular
  • Intensivtraining vor der Prüfungen

    Intensivtraining vor der Prüfungen

    Vor unseren Prüfungsterminen gibt es Vorbereitungskurse (30 UE) für die Stufen B2 und C1!


    Die nächsten Prüfungsvorbereitungskurse:


    B2 30 UE (Intensivkurs):

    16. 11 - 29. 11. 2018

    Von Montag bis Freitag: 15:00-17.30

    C1 30 UE (Intensivkurs):

    16. 11 - 29. 11. 2018

    Von Montag bis Freitag: 15:00-17.30

    Weitere Termine

Änderung bei den Punktzahlen der ÖSD B2 Prüfung

Ab März ändern sich die minimalen Punktzahlen der B2 Prüfung. Um die Prüfung in Ungarn erfolgreich zu absolvieren und ein staatlich anerkanntes Zeugnis zu bekommen muss man bei jedem Teil der schriftlichen Prüfung die Mindestgrenze von 40% erreichen:

Leseverstehen: 8 Punkte von den maximalen 20 Punkten (40%)

Hörverstehen: 8 Punkte von den maximalen 20 Punkten (40%)

Schreiben: 12 Punkte von den maximalen 30 Punkten (40%)

Diese neue Regel ist auch für die Prüfungen vom März 2017 gültig. Natürlich muss die Gesamtpunktzahl vom schriftlichen Teil die Mindestgrenze von 60% weiterhin erreichen. Die Kriterien für das international anerkannte ÖSD Zertifikat wurden nicht geändert.

Deutschprüfungen auf allen Niveaustufen

Als lizenziertes Prüfungszentrum des ÖSD (Österreichisches Sprachiplom Deutsch) bieten wir Sprachprüfungen auf allen Niveaustufen an. Das österreichische Sprachdiplom ist ein international anerkannter Nachweis für Ihre Deutschkenntnisse.

Die Prüfung besteht aus einem mündlichen und einem schriftlichen Teil. Im Mittelpunkt steht Ihre Kommunikationsfähigkeit in realen Situationen.

Seitdem die Prüfungen des ÖSD akkreditiert sind, erhält der Kandidat sowohl das ÖSD-Zertifikat als auch das äquivalente ungarische Sprachdiplom und muss keine Zusatzprüfung mehr ablegen.

Damit Sie sich mit dem Prüfungsformat vertraut machen können, bieten wir  ÖSD Vorbereitungskurse an.

Akkreditierte Prüfungen (und Modellsätze)

In Ungarn nostrifizierbar

 

Nicht akkreditierte Prüfungen (und Modellsätze)

 


Anerkennung der Prüfungen in den deutschsprachigen Ländern