Wichtiger Hinweis!

Das Büro des Österreich Institut Budapest ist ab dem 8. Juni 2020 wieder geöffnet.

Coronavirus

Sie können die Stellungnahme des Österreich Institut Budapest hier finden.

  • Im September 2020 starten wir neue Deutschkurse!

    Im September 2020 starten wir neue Deutschkurse!

    Neue Kurse ab September 2020!

    Kurse
  • Sprint 1-2.

    Sprint 1-2.

    Sie wollen in Rekordzeit Deutsch lernen? Mit . ..sprint  schaffen Sie in nur 30 Stunden so viel, wie sonst in zwei Kursen oder 120 Stunden. Sie lernen also viermal schneller als üblich!

    Kurse

  • Unser Angebot für Kinder

    Unser Angebot für Kinder

    Spielend lernen am Österreich Institut.

    Kurse
  • ÖSD Prüfungen

    ÖSD Prüfungen

    Nächster Prüfungstermin:

    02. 10. - 09. 10. 2020
    Anmeldefrist:
    17. 09. 2020 18 Uhr

    Nächste Probeprüfung:
    11.09.2020

    Anmeldefrist:
    09.09.2020

    Vorbereitungskurse

Unser Angebot für Firmen

Informationen zu unserem Angebot für Firmen finden Sie hier.

Online Anmeldung für die ÖSD Prüfung

Hier können Sie sich online für die ÖSD Prüfung anmelden.

 

 

Die Ergebnisse der ÖSD Prüfungen

Ihre Ergebnisse von den ÖSD-Prüfungen können Sie hier sehen.

 

 

Wie wird die ÖSD-Prüfungsgebühr vom Staat zurückerstattet?

Ein neuer Regierungserlass bezüglich der staatlich anerkannten Sprachprüfungen ermöglicht, dass die Prüfungsgebühr der 2018 erfolgreich abgelegten Sprachprüfungen zurückerstattet werden kann. Dies bezieht sich auch auf das in Ungarn akkreditierte ÖSD Zertifikat B2 und C1. Die Prüfungsgebühr muss bei der Anmeldung bezahlt werden. Wenn man die Prüfung bestanden hat, kann man vom Staat die Rückzahlung beantragen. Deshalb muss man die Rechnung aufbewahren. Die Staatskasse zahlt seit 2019 max. 37.250 HUF zurück, ab 2020 kann diese Summe bereits max. 40.250 HUF pro Prüfung betragen. Diese Begünstigung erhalten Staatsbürger bis zum 35. Lebensjahr. Man muss das folgende Formular ausfüllen:

https://nyugdijbiztositas.tcs.allamkincstar.gov.hu/m/2018/Nyelvvizsga-djhoz-nyjtott-tmogats-irnti-krelem.pdf

Nur eine Sprachprüfung wird zurückerstattet, die nach dem 1. Jänner 2018 abgelegt wurde (unabhängig davon, ob die Person bereits eine Sprachprüfung in einer anderen Sprache erworben hat).

Mehr dazu finden Sie hier:

https://folyositas.tcs.allamkincstar.gov.hu/t%C3%A1j%C3%A9koztat%C3%B3k/23-az-els%C5%91-sikeres-nyelvvizsga-%C3%A9s-az-els%C5%91-emelt-szint%C5%B1-idegen-nyelvb%C5%91l-tett-%C3%A9retts%C3%A9gi-vizsga-d%C3%ADj%C3%A1hoz-ny%C3%BAjtott-t%C3%A1mogat%C3%A1s.html

 

 

Sommerferien

Unser Institut ist vom 10. bis zum 23. August 2020 geschlossen.

Ab dem 24. August sind wir wieder für Sie da!

 

 

Deutscher Hochschulabschluss von Ungarn aus? Ja, bitte!

Willst du wegen der unsicheren Situation keinen Auslandsaufenthalt riskieren, oder möchtest du berufsbegleitend studieren? Lass dich für ein Studium an der FernUniversität in Hagen in Budapest einschreiben, damit die Universität direkt in dein Zimmer kommt:

-      - deutschsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge an 5 Fakultäten

-      - zu zahlen sind nur die Studienmaterialkosten, wobei sich Studierende aus Mittel- und Osteuropa um ein Stipendium bewerben und gegebenenfalls komplett kostenlos studieren können

-      - Einschreiben: bis zum 10. Juli (mit Stipendienantrag) oder zum 31. Juli (ohne Stipendienantrag)

Nimm an einem der Online-Tage der offenen Tür teil, oder informier dich per E-Mail oder Telefon weiter!

Tag der offenen Tür: https://www.fernuni-hagen.de/stz/budapest/hu/rendezvenyek/so_veranstaltungen.shtml

E-Mail-Adresse: budapest@fernuni-hagen.de
Telefon: +36 1 411 0938

 

DEUTSCH.KARRIERE.ERFOLG.

Deutsch.Karriere.Erfolg ist eine Kampagne, die sich als Ziel gesetzt hat, zu veranschaulichen, warum es sich lohnt Deutsch zu lernen, bzw. wie man auf profunden Deutschkenntnissen basierend eine erfolgreiche Karriere in Ungarn aufbauen kann.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die folgende Link: 

deutsch-karriere-erfolg.com

 

Der neue Österreich Spiegel ist da!

Die aktuelle Ausgabe des Österreich Spiegel steht ab sofort kostenlos im Unterricht für unsere KursteilnehmerInnen zur Verfügung und kann unabhängig vom Deutschkurs am ÖI hier abonniert werden!

 

 

ÖI-Blog

Lesen Sie in unserem neuen ÖI-Blog Interessantes aus Österreich sowie Tipps zum Deutschlernen!

Im ersten Beitrag gehts um das Gedenkjahr 2018:  Österreich gedenkt 100 Jahre Republiksgründung und 80 Jahre Anschluß Österreichs an Deutschland. Wie kann man dieses Thema im Deutschunterricht einbringen? Wir machen Ihnen Vorschläge zu interessanten Webseiten, die Hintergrundwissen beinhalten und auch für den Unterricht geeignet sind.

Im zweiten Beitrag geben wir Tipps zum Lernen von Vokabeln. Welche Methoden sind effektiv?

Im aktuellen Blogeintrag werden die österreichischen Weihnachtsmärkte vorgestellt.

Lesen Sie mehr!

 

Mein Sprachportal

Sie sind auf der Suche nach Materialien zum Deutschlernen mit Schwerpunkt Österreich?

 

Klicken Sie auf www.sprachportal.at, das Online-Sprachportal des ÖIF und des Österreich Instituts.

 

Oft bekommen wir Fragen über Studium, Stipendien und Arbeitsmöglichkeiten in Österreich. Auf dieser Seite haben wir die nützlichsten Links zur Orientierung gesammelt.